Teilen
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Kungebund für Neuerungen des Regelwerkes

am Sa Nov 12, 2016 12:42 am
Hi zusammen.

Die erste Saisonhälfte ist bereits vergangen und wir in der Leitung haben ein kleines Zwischenfazit gemacht. Nach dem letzten recht turbulentem Rennen in Deutschland möchten wir hier nun die Gelegenheit nutzen, einiges anzukündigen.

Nun, kurz nach Saisonabschluss von Saison 2 haben wir das mittlerweile fast lächerliche Thema "Cutten" erneut aufgegriffen. Wir haben ein Konzept erarbeitet, ziemlich simpel: "innerhalb der weißen Linie bleiben." Wir wussten, dass ihr das schafft und waren guter Dinge.
Nach den Testrennen lockerten wir diese Regel. Wir führten das "leichter Cut" - "schwerer Cut" mit den Punkten 1 für leicht und 2 für schwer ein. Somit haben wir euch Spielraum geboten. Leider mussten wir auch hier feststellen, dass Cutten bei uns einfach nicht vermeidbar ist. Es hagelte nur noch Strafen, ihr habt euch auch beschwert und so haben wir erneut reagiert.
Mitte der ersten Saisonhälfte haben wir nach massigen Strafenausmaßen erneut das Regelwerk für euch gelockert, in der Hoffnung, dass man endlich es schafft, innerhalb der weißen Linie zu bleiben. Die Punkte wurden halbiert, somit waren für eine Strafe 8 leichte Cuts oder 4 schwere von Nöten!! Leider wurde dennoch reichlich gecuttet (Ligaleitung natürlich nicht ausgeschlossen).

Das hat uns extrem zum Nachdenken, Zweifeln angeregt und auch Kopfschmerzen etc. bereitet. Da Ihr alle aber uns das Wichtigste an der ganzen Liga seid, haben wir uns erneut daran gesetzt, wie wir das vernünftig, aber dennoch mit demselben Grundkonzept "innerhalb der weißen Linie bleiben" handhaben können. Wir wollen euch Spaß bieten, geile Zeiten zusammen auf der Strecke und abseits haben und viel Harmonie und nicht Zerissenheit haben.

Somit haben wir nun folgendes entworfen. Das ist nun die dritte und zugleich letzte Regeländerung für diese Saison!!! Für Saison 4 planen wir bereits, aber im Moment verbleiben wir wie folgt:

1. das Grundprinzip bleibt dasselbe: Cut ist, wenn das Auto mit 4 Rädern über der weißen Begrenzungslinie ist. Das bleibt gleich und ist einzuhalten.

2. leichte und schwere Cut´s gibt es nicht mehr. Es gibt nur noch "den" Cut. D.h., dass, wenn das Auto mit 4 Rädern über der weißen Linie ist, die Runde abgebrochen werden muss, ansonsten gibt es Strafpunkte. (also wie der schwere Cut)
Der "leichte" Cut wird gestrichen. D.h., befindet sich ein Rad auf der weißen Linie, dann ist die Runde gültig und es gib keine Strafpunkte

3. wir entscheiden die Cut´s nun individuell. D.h., sehen wir, dass durch einen Cut, egal ob außerhalb der Strecke oder innerhalb, ein Zeitverlust entstanden ist, dann werden "keine" Strafpunkte vergeben. Das ist aber nur mittels Qualifikationsvideo beweisbar selbstverständlich.

Auf der Webseite haben wir das ganze bereits geändert. Wir hoffen, dass wir euch somit noch mehr Spielraum bieten können. Wir kommen euch noch mehr entgegen. Trotzdem wünschen wir, dass das nicht ausgenutzt wird. Es nicht überhaupt nicht schwer bzw. kompliziert, innerhalb der weißen Linie zu bleiben.


Kommen wir zum nächsten Punkt. Wir haben auch die Staffelung der Strafen neu überarbeitet. Das erklären wir euch jetzt nicht, schaut bitte nach. Es wird jetzt viel mehr unterschieden und wir haben die Punktezahl heruntergeschraubt. Wir hoffen, dass wir auch hier euch sehr entgegenkommen können.


Bleibt uns noch der letzte Punkt, den wir somit eingeführt haben. Es wurde bereits gefragt, wann die Strafpunkte für Deutschland vergeben werden. Nun, wir haben diese notiert, aber, es wird keine geben! Wir möchten mit euch die zweite Saisonhälfte mit einer Punkteamnesie starten. D.h., dass alle bereits vergebenen Punkte und Strafen gestrichen werden. Neue Saisonhälfte, neues Spiel, neues Glück usw. bla bla. Wir wollen euch somit ein Zeichen unsererseits geben. Wir haben das Regelwerk bis jetzt dreimal gelockert und geben euch die Chance, wieder bei 0 zu starten und die zweite Saisonhälfte zu genießen. Der ganze Stress wäre eigentlich vermeidbar, aber leider sind wir doch zu einer Cuttingliga geworden. Also ein Zeichen von uns, macht was draus und, ihr wisst, ihr könnt jederzeit fragen und diskutieren. Aber bitte professionell Very Happy


So, über den Rest des Deutschland-Rennens reden wir nicht mehr. Jeder hat sich bei der Nase genommen, solcher Fahrstil kommt bestimmt nicht mehr vor. Also ich hoffe, wir bieten euch somit eine angenehme Lösung bis Saisonabschluss. Wäre schön, wenn man keine Punkte mehr vergeben müsste. Das tut uns leid und weh. Wir wollen euch nichts versauen noch demotivieren. Ihr liegt uns sehr am Herzen, daher haben wir das alles jetzt so gemacht. Also ich hoffe, das klappt und noch ein schönes Wochenende.

Sollten Fragen entstanden worden sein, dann bitte meldet euch bei uns so schnell wie möglich. Wir hoffen, dass das Thema cutten nun endgültig ad acta gelegt werden kann.

Eure Ligaleitung,
Martin, Andi, Rolf und Alex
Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten