Teilen
Nach unten
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.04.16
Alter : 35
Benutzerprofil anzeigenhttp://nextgenf1unity.forumieren.com

16. Saisonrennen, Spanien

am So Mai 13, 2018 10:53 pm
Q, zuerst mal ne sicherheitsrunde versucht. war mehr Sicherheit als sonst was, gg
2 te versuch dann besser aber immer noch viel luft auf meine eigentlich Bestzeit, somit Startplatz 7

R, guten start erwischt, musste in kurve 1 ein wenig ausweichen da Joker bissl früh vom gas ging. aber alles gut, kam gut durch.
war da glaub auf p 6, dann bis zum ersten stop in runde9 war es richtig geil. konnte so ne art trulli zug mal anführen, hatte dann mal nen fehler drinnen und korni konnte vorbei schlüpfen. nach dem stop hab ich leider an pace verloren da ich dringend, obwohl vorm rennen schon am Klo, aufs Klo musste. ziterte mich bis runde 19 durch, in der box dann schnell pause gedrückt um wasser zu lassen. als ich weiterfahren wollte war grad bundeselch dran meinen ghost zu überholen. sorry, war sicher ned ideal. da er sich verbremste und das gras besuchte wartete ich auf ihn.
konnte aber druck machen und bundeselch dann wieder einholen und überholen. hätte in der letzten runde in der vorletzten kurve fasst noch das Auto verloren. am ende p8

F; bin happy mit p8, für das das ich nicht mehr zum trainieren kam war es eigentlich ein gutes rennen ohne groben schnitzer. macht mut da ich Spanien so gar nicht mag
Glückwunsch ans Podium und an Joker. endlich angekommen. freut mich riesieg. und Sascha, du kannst mehr auch mitn wheel, dranbleiben


Zuletzt von jpm8787 am Mo Mai 14, 2018 9:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 27.09.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am So Mai 13, 2018 11:55 pm
Q: mein Ziel war vor Rolf zu landen und das ist mir gelungen. Ich hatte einen fetten Smile im Gesicht


R: ich war bisher noch nie so nervös wie bei diesem Rennen und das hat sich leider gleich in Kurve 1 gezeigt, viel zu Früh vom Gas... und Rolf konnte locker vorbei. Ich konnte zwar gut mit Rolf mithalten, hab aber dann in Runde 7 einen dummen Fehler gemacht und mich in der letzten Schikane eingedreht. Hab dann Sicherheitshalber Korni noch vorbei gelassen bevor ich auf die Strecke rausging und versucht das Beste draus zu machen...
gegen Ende des Rennens musst ich dann an Timo vorbei der auf den harten Reifen gekämpft hat wie ein Stier. Irgendwann hat's dann geklappt und Platz 6 ging sich aus.


Fazit: Freu mich über den 6. Platz. Nach dem Fehler in Runde 7 kann ich mit dem Ergebnis zufrieden sein.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mo Mai 14, 2018 8:10 am
Qualifying: erste Runde hatte ich einen schweren Fehler gemacht, fast das Auto verloren. Der zweite Run war dann gut, auf P1. Mit der Runde war ich zufrieden.

Rennen: hatte einen guten Start und konnte P1 behaupten. Vom Start weg konnte ich mich gleich immer ein kleines bisschen absetzen. Viel zu erzählen gibt es leider nicht Very Happy. In Runde 10 an die Box auf H gewechselt und dann das Rennen ohne Fehler auf P1 beendet.

Fazit: sehr gelungenes Rennen. Der Sieg war wichtig. Freu mich auf meine Lieblingsstrecke Monaco



Zuletzt von Holzi_05 am Mi Mai 16, 2018 8:12 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 27.08.17
Alter : 19
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mo Mai 14, 2018 10:08 am
Q: zu wenig geübt weil ich seit paar tagen mein führerschein geschafft hab und deshalb mehr mit dem auto gemacht hab trotzdem zufriedener 2 Platz Smile

R: Super Start leider kam timo aber vorbei und ich fuhr als 3 hinter ihm her bis zur 9 Runde dann wechselten wir beide auf Medium ich fuhr weiter hinter ihm bis wir beide auf andere 2 kämpfe auffuhren nach 1..2 runden konnte ich an timo vorbei plus die anderen am ende der letzten runden war ich dritter und musste goblin schnappen was mir auch geling am ende wurde ich 2 Platz Smile

Super Rennen!!!
Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 11.07.16
Alter : 27
Ort : Wien
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mo Mai 14, 2018 11:06 am
Q P6

R: Start war schlecht fuhr rechts ins Gras raus verlor dabei zwei Plätze. Fuhr dann ein paar Runden hinter Martin nach
Meine Mediums gaben schon nach ein paar Runden den geist auf.
Wechselte dann auf Hard wollte eigentlich damit das Rennen beenden fühlte mich auf diesen Reifen besser aber war zu nervös weil Andi schon hinter mir war und krachte in die Reifen.
Machte mich am weg zurück an die Box für einen neuen Flügel , aber krachte links in die Boxeneinfahrt das mein Rennen beendete.

Kam das Rennen nie wirklich zurecht rutschte nur, war zu langsam versuchte mit 1 Stopp Schadensbegrenzung zu betreiben was auch ohne meinen Crash paar Runden vor schluss funktioniert hätte.

GW an alle
avatar
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 22.04.16
Ort : SWITZERLAND
Benutzerprofil anzeigenhttp://www.ngf1-unity.at

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mo Mai 14, 2018 12:45 pm
16. RACE SPANIEN

QUALIFYING:
Erster Versuch auf Sicherheit gefahren, war keine schlechte Runde. im 2ten Versuch leider dann ein Dreher, also Startplatz 5. War ganz zufrieden damit.

RACE:
Start ging gut, Joker bremst früh und ich bin um Haaresbreite ohne Berührung an Joker vorbei geschossen. War dann auf dem 4 Platz, Joker im Nacken.
In Runde 10 auf Hart gewechselt und wollte jetzt durchfahren. Konnte dann in Runde 13 Bundeselch überholen, welcher mit den alten Harten Reifen immer noch flott unterwegs war.
Bin dann bis auf Platz 3 gekommen durch die Boxenstopp. Vor mir GewO immer noch mit Harten Reifen. Dann kam der Stopp von GewO er wechselte auf Soft, das wird nochmals eng, das wusste ich. Jimmy hat mich in der 31 Runde überholt, war knapp, fast hätte es mich gedreht, hätte nicht mir dem späten Angriff gerechnet, aber alles nochmals gut gegangen.
GewO kam immer näher mit seinen Soft. Ich dachte, die müssten jetzt dann mal nachlassen, ich mit meinen 23 Runden alten Harten Reifen war am Limit.
Konnte dann den 3 Platz behaupten und knapp einfahren.

FAZIT:
Geiles Rennen, coole Pace von allen....weiter so...

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=CIkN7Wvys-A


Zuletzt von BlackGoblinShark am Mo Mai 14, 2018 4:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mo Mai 14, 2018 4:17 pm
Q
Mal ganz mutig Hotlap auf den ganz harten Reifen. Idee dahinter war dass eh zwei Fahrer Q Sperre hatten und somit ich schonmal sicher nicht letzter werden konnte ;-)
Gar nicht so schlecht, p8

R
Start wie immer eher vorsichtig. Dann allerdings bisschen im Verkehr gesteckt, hätte etwas schneller gekonnt. So wuchs der Rückstand zur Spitze in 5 rdn auf über 10 sek. Damit war der an Podium schon früh nicht mehr zu denken. Egal, geht ja um Spaß. Und den hatte ich.
Erst hinter Bummelzug Martin gehangen, an dem sich auch korni und der Hunter die Zähne ausbissen, sehr geil Martin, die Ruhe auch mit wheel kommt langsam zurück.
Bis rde 9 dahinter gesteckt als er endlich stoppen musste.
In den folgenden rdn mit schwitzenden Händen aber Dauergrinsen gegen Hunter gefahren der von hinten massiv drückte. Aber super fair ,er hat nichts unmögliches versucht, ich denke hab auch nicht unfair geblockt. Richtig coole Action.
Profitiert hat mein prophezeiter Duellant Oli der langsam auf uns aufschloss und das Schauspiel genießen konnte.
Stopp rde 19 Wechsel auf M.
Danach hatte ich nur noch Fernduelle gegen Oli.
Dieser nahm allerdings die S beim Stopp. War wohl die bessere Wahl, so konnte er mich nach einem kleineren Fehler noch kassieren. Am Ende p5

Fazit
Solides Ergebnis, und verdammt cooles Rennen. Viel Action schöne Duelle, sehr fair alles.
Schade fürs Team dass frufru ausgefallen ist. Aber von nix kommt nix. Wird Zeit fürs Geheimtraining :-P
GW an Alex, einsame Spitze.
Sry Philipp wenn ich deine Aufholjagd torpediert habe ;-)
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.08.16
Benutzerprofil anzeigen

Rennbericht Spanien

am Di Mai 15, 2018 6:55 pm
Quali: P10 mit Harten Reifen. Bin hier leider nicht so viel zum Trainieren gekommen.

Rennen: Wichtig war mir den Start gut zu überstehen und dann mit meinen H Reifen halbwegs am Feld dran zu bleiben.

War im Rennen dann auf einer 1 Stopp unterwegs.

Das Rennen selbst war eigentlich recht ereignislos.

Außer in Runde 21 kurz nach meinem Stopp die Situation mit Jpm8787.
Ich war aber bei diesem Überholmanöver gegenüber dem Ghost viel zu ungestüm und selbst schuld am Dreher.
Also du hättest auf keinen Fall auf mich warten müssen Jpm. Aber natürlich eine sehr faire Geste.

Fazit: Ok. Wieder mal durch gekommen und ein paar Pünktchen.

https://www.youtube.com/watch?v=q9C7ek_Ygh0
Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 21.02.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mi Mai 16, 2018 3:02 pm
Q: Sperre

R: Normaler Start. Gut durchgekommen. Dann fingen die Kämpfe an. Hatte wirklich Schwierigkeiten an Andi vorbeizukommen, er verteidigte wirklich sehr gut Wink. Dann leider verbremst und Frontflügel leicht abgefahren. Danach war es sehr schwer die Pace der Vordermänner mitzugehen. Kam dann relativ früh rein, damit ich die H´s weg krieg. Dann schnellste Runden gefahren auf des S´s und dann gedreht. Nach dem Dreher die schnelle Kurve im mittleren Sektor schlecht genommen und den Notausgang genommen. Leider hatte der so wenig Grip dass ich mich komplett wegdrehte...

Video:https://www.youtube.com/watch?v=GKjB_P_aGq8
avatar
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 24.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

am Mi Mai 16, 2018 10:26 pm
Leider konnte ich nix trainieren.
Q: war zum einfahren
R: 1 Runde Pflichtstop
Danach nach ein paar Runden weil ohne Training in die Bande. Video ist gleich da unter frufru. Ich hoffe die Rennleitung lässt Milde walten bezüglich einer Strafe. Der gute Wille war da, leider nur etwas zu spät abgegeben.
avatar
Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.06.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

Gestern um 11:05 am
Q: Sperre

R: so langsam mag ich’s, da hinten zu starten. Gleich wieder einige Positionen beim stattgibt gemacht und mich so an meinen Konkurrenten für dieses Rennen, Andi, dran geheftet.

Da Andi den Bus vor Philipp geparkt hat konnte ich auch langsam auf die beiden aufholen. Philipp war dann irgendwann so mit den Nerven am Ende, dass ich ihn dank eines Fehlers geschnappt hab. War zwischendurch ne schöne viererkette.

Anschließend ging es darum, meine harten Reifen so lange wie möglich am Leben zu halten. Ging Zweikämpfen gut aus dem Weg und bin damit ein relativ einsames Rennen hinter Andi gefahren, bis es in runde 24 in die Box ging. Auf den weichen Reifen musste ich jetzt pushen, um an Andi vorbeizukommen, da dieser auf M unterwegs war. Dank eines Fehlers von ihm hat das wenige Runden vor Schluss auch funktioniert. An Rolf war dann kein vorbeikommen mehr, meine Reifen waren durch.

Video gibt’s leider keins, der PS4-Speicher war voll. Q hab ich voll aufgenommen, aber da hab ich ja ne Sperre gehabt (ja, unnötig).
Gesponserte Inhalte

Re: 16. Saisonrennen, Spanien

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten