Teilen
Nach unten
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 21.04.16
Alter : 35
Benutzerprofil anzeigenhttp://nextgenf1unity.forumieren.com

14. Saisonrennen Bahrain

am So Apr 15, 2018 9:54 pm
q....... sperre

R....... 2 dreher p 11 am ende bin zufrieden nur mit meinen 2 dreher nicht

kein renn Video, zwar aufgenommen aber scheinbar nicht gespeichert.
Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 11.07.16
Alter : 27
Ort : Wien
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am So Apr 15, 2018 10:05 pm
Q: Mit den härteren Reifen gefahren, am Ende P10


R: Start war gut, konnte zwei Plätze gut machen und am vorderen Feld die alle auf weicheren Reifen waren mithalten und da ich länger draußen bleiben konnte wurde ich vorgespült und führte dann sogar paar Runden lang.

Kam dann runde 18 oder 19 zum ersten und einzigen Stopp und holte mir soft. Am Ende sehr glücklich mit P3 weiß nicht wann ich das letzte Mal so ein fehlerfreies rennen hatte.

GW an alle und meinen TK zum Sieg.

avatar
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 22.04.16
Ort : SWITZERLAND
Benutzerprofil anzeigenhttp://www.ngf1-unity.at

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Mo Apr 16, 2018 3:20 pm
14. RACE BAHRAIN

QUALIFYING:
Ich wollte 2 Versuche machen auf SS, denn meine Strategie war SS, S, S. Erster Versuch war ok, aber da lag noch viel Zeit drin.
Konnte mich dann im 2ten Versuch verbessern, hatte aber in der Kurve vor der DRS einen krassen Fehler, hat mich eher viel Zeit gekostet, aber ich habe die Strecke verlassen.
Wäre das nicht passiert, wäre viel mehr drin gewesen, aber die Rennleitung muss sich das noch anschauen. Startplatz 6.

RACE:
Start wie immer vorsichtig. Hatte einen guten Start, konnte auf Höhe Jimmy und Timo aufschliessen, habe mich dann aber zur Zurückhaltung entschieden, was auch gut war, Timo ging wie immer voll ans Werk und es war cool von hinten zuschauen. Ich konnte dann den 6 Platz halten, da Korni hinten aus Medium unterwegs war, dies zwar fix, aber ich hatte freie Fahrt.
1 Boxenstopp Runde 7, bin dann auf 10 zurückgefallen, habe dann aber wieder aufgeholt durch all die Boxenstopps. Bundeselch, welcher immer noch auf Medium Reifen unterwegs war konnte ich in der Zielkurve überholen, konnte mich dann gleich absetzen. Schade, dass es Joker nicht geschafft hatte, ich dachte müsste noch kämpfen gegen ihn. Durch den 2 Stopp in Runde 18 war ich dann wieder auf dem 7 Rang. Darkhunter hat mich dann mal durchgelassen, seine Reifen waren bereits im Arsch, gut für unser Team, denn ein Kampf wäre sinnlos gewesen. Jimmy nochmals an die Box? ah cool Platz 5..... Timo hatte zu meinem erstaunen Medium genommen und ich kam immer näher, dieser machte dann einen Fehler, war nicht mal auf meinem TV zu sehen, war dann also auf dem 4. Platz...und konnte die Punkte nach Hause fahren.

FAZIT:
Cooles Race, bin zufrieden mit dem 4 Platz, gibt auf jeden fall die dringend benötigten Punkte. Auch war es ein spannendes Rennen  mit all den Boxenstopp. Korni mag ich es besonders gönnen, der hat arg zugelegt, da muss ich jetzt angreifen in Baku und ich hoffe der Darkhunter kommt auch stark zurück. Bis bald in Baku....

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=OYAUWUdUr-0&t=2s
Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.08.16
Benutzerprofil anzeigen

Rennbericht Bahrain

am Mo Apr 16, 2018 3:50 pm
Quali: Bin leider nicht viel zum üben gekommen somit ist P11 ok. Aber keine gute Runde.

Rennen: Wurde aber dann auf P10 gereiht und konnte so leider keine frischen Reifen verwenden. So hieß es schonen um die geplante 1 Stopp durch zu bringen.

Bin den Start sehr vorsichtig angegangen. Oberste Priorität war in keinen Crash zu geraten. War mit der Strecke nicht so vertraut und mit meinen M konnte ich den Speed der anderen ohnehin nicht halten.
Wenig verwunderlich war ich dann schnell mal letzter.

Sämtliche alle samst fairen Überholmanöver meiner Kollegen sind im Video zu sehen. Habe mich aber auch nie lange gewehrt da ich knapp 19 Runden auf M unterwegs war und dann auf S gewechselt hatte.

Fazit: Langsam über die Strecke gegondelt. Aber dank 1 Stopp und fehlerfreien Rennens P8. Ganz ok.
Gegen Ende wäre es fast noch P7 geworden. Wie ich erfahren hatte, hatte Darkhunter leider einen Reifenplatzer kurz vor Ende. 0,200 haben mir aber dann für die bessere Position gefehlt.


https://www.youtube.com/watch?v=auL7abAYYIM&t=1s
Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.02.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Mo Apr 16, 2018 5:03 pm
Q:
P4, super Ergebniss obwohl mehr drin gewesen wäre in dieser Runde.
Hatte auch nur im Zeitfahren trainiert diese Strecke, was sich dann erst im Rennen bemerkbar machte im Reifenverschleiß und verbremser.

Bei meiner ersten Runde hatte ich vergessen aufzunehmen, also musste ich ehn nochmal raus und habe mich zum Glück dann auch verbessert.

R:
Start verlief nicht optimal, konnte mich aber dann trotzdem noch einen Platz nach vorne schleichen mit ein bisschen gerangel. Wink
Pace vorne konnte ich die ersten 4 Runden gut mitgehen, eh ich dann in der 5. immer mehr abbaute und mich entschloss schon in die Box zu gehen und auf S zu wechseln.

Hatte dann bei Runde 9 Bundeselch vor mir, wo ich ne menge Zeit habe liegen lassen eh ich Ihn überholen konnte. Kurz darauf musste ich Jimmy ziehen lassen mit besseren Reifen. Mein Verschleiß war einfach zu hoch.

In Runden 17 dann wieder in die Box um von S auf S zu wechseln, hatte aber wohl vergessen die Reifen umzustellen und bekam dummerweise M.
Naja draufgeschissen habe ich mir gedacht, den 4. Platz fährste trotzdem nach Hause, da ich Rolf eigentlich immer Konstant hinter mir halten konnte.
Leider zu früh gefreut, in der S Kurve, Anfang 2. Sektor Karre verloren und mit Glück (können Very Happy) nicht in die Wand gesetzt.

Knapp vor Darkhunter wieder auf die Strecke (P5), den ich dann mit kurzen, aber coolen Kampf ziehen lassen musste.
Kam dann gegen Ende doch noch näher an Darkhunter und witterte meine Chance auf P5 in der letzten Runde, das es aber dann so eng wurde und ich Ihn in der letzten Kurve vor dem Ziel überhole, hätte ich nicht erwartet - Geil!

P5!

Fazit:
Eigentlich solides Rennen, wo doch mehr drin gewesen wäre.
Ich muss mehr trainieren...

avatar
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 24.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Mo Apr 16, 2018 5:07 pm
Ja ganz super gemacht, codemasters.
Es trat ein Fehler auf, das Spiel wurde beendet arghhhh.
avatar
Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 15.05.16
Alter : 40
Ort : Wismar
Benutzerprofil anzeigen

Canton1977

am Mo Apr 16, 2018 9:08 pm
Bahrain:
Q:Sperre

Rennen: hab den Start ganz ruhig angehen lassen. Bin als letzter dem Feld hinterher. Konnte dann nach Fehlern von meinen Kollegen 3 Plätze gut machen. Trotzdem hat sich das Auto mal wieder unterirdisch fahren lassen kp warum........immer wieder Sonntags. Denke liegt vielleicht auch am Internet mir wurde alles und jeder rot angezeigt. Hab dann mein Rennen fahren können und bin dann durch Stopps etc bis auf die 2 gekommen. Phillip dann hinter mir,hab mich einmal Kampflinie verteidigt und in der schnellen Links wollte er scheinbar dann außen vorbei. Hab ich nicht mitbekommen und eigentlich auch nicht mit gerechnet da ja kurz danach 2 Geraden kommen eine davon mit DRS.

Fazit keines

https://youtu.be/7fMvyGBEZ4g

Denke übers Aufhören nach. War am Anfang der Woche extrem Motiviert bis Sonntag war es dann komplett nicht mehr der Fall. Dachte die Zwangspause bringt mir bisschen neue Motivation und Kampfgeist.Weiß nicht war mir auch relativ egal wo ich ins Ziel komme,diese Einstellung kenn ich eigentlich nicht von mir. Es ist schade weil ich gerne hier fahre,aber die Einstellung stimmt halt nicht daher diese Entscheidung.
avatar
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 23.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Di Apr 17, 2018 1:33 pm
Rennbericht:

Quali: Ich war kurz am überlegen ob ich mit den ss starten soll aber da ich unbedingt eine 1 stop Strategie fahren wollte habe ich sicherheitshalber die softs genommen und bin damit meine runde gefahren mit der ich nicht zufrieden war. Glückwunsch an Philipp zur Pole Position.

Rennen: Ich hatte einen guten Start gehabt und konnte meine Position dadurch verteidigen. Versuchte auch in den ersten paar Runden Philipp zu verfolgen aber er setzte sich immer ein bisschen ab bis seine Reifen eingebrochen sind. Dadurch hatten wir ein sehr cooles battle gehabt ^^. Nachdem er an die Box gekommen ist wollte ich versuchen bis zur 10. Runde draußen zu bleiben für meine 1-stop Strategie. Nur habe ich mein Auto so verloren dass ich eine Kurve abkürzen musste und ich zu schnell in die Box reingefahren bin -> 8sek Strafe. Nur da ich nicht wieder stoppen wollte habe ich auch nicht gewusst dass noch weitere 5sek draufaddiert würde, aber es hat mich nicht davon abgehalten meinen Vorsprung auf Alex weiterhin auszubauen. Sonst konnte ich mein Rennen zu ende fahren und habe mir dadurch den Sieg geholt.

Fazit: Es war ein gutes Rennen obwohl ich diese zwei Zwischenfälle hatte. Schade an Philipp dass er mit Andy gecrasht ist da er mindestens P1 geworden wäre. Auch Glückwunsch an Alex und besonders an meinem TK Denis die auch eine sehr starke pace hatten. Videobericht erfolgt an einem Freitag
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Di Apr 17, 2018 7:32 pm
Qualifying: Runde war sauber, das ist das wichtigste. Mit P3 ganz zufrieden, wobei der Abstand zum 1. nur ne halbe Sekunde war.

Rennen: hatte nen richtig guten Start. Mikail platzierte sich ganz außen, Philipp ganz innen. Wollte somit durch mehr Geschwindigkeit die Mitte nehmen und dann zurückziehen. Doch genau in dem Moment zieht Philipp auf meine Höhe und ich krach in sein Heck. Konnte das Auto zwar unbeschädigt weiterbewegen, war aber sehr verwundert, dass der Move kam. Somit dann die Plätze an Jimmy verloren, der mich dann stark in Kurve 2 außen überlies und auch an Timo.

Timo verbremste sich in Kurve 3, somit kam ich wieder an Jimmy vorbei. Konnte mich dann gut auf P4 halten. Kam dann an Timo durch seinen Stopp auf P3 und dann bald auf P2. In Runde 12 dann zur Box für meine geplante Einstopp-Strategie. War dann hinter Jimmy auf P3. Konnte dann in Kurve eins trotz härterer Reifen vorbeigehen. Somit war durch den Rückfall von Philipp P2 sicher.

Bin dann zur Sicherheit nochmal an die Box und SuperSoft aufgezogen, da die Lücke nach hinten safe war. Brauchte etwas, an Denis vorbeizugehen. Wusste aber zu dem Zeitpunkt nix über die Strafen von Mikail. Somit P2.

Fazit: sind wichtige Punkte gewesen, die aufgeholt werden konnte. Somit schaut das ganze wieder positiv aus. Glückwunsch an Denis, richtig starkes Rennen. Erinnert an die mega Performance von 2013 im Force India. Weiter so. Freu mich jetzt auf meine Lieblingsstrecken Baku und bald auch Monaco. Da geht´s ums Eingemachte.

avatar
Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Mi Apr 18, 2018 4:06 pm
Q
Sehr schade, keinen Rhythmus, in jeder fast lap mindestens einen Fehler gehabt. Mindestens 8 Zehntel bis ne sek war ich im Delta schneller. Es hätte zu ner guten top 5 Position reichen können.
Tja so dann nur weit hinten auf P9.

R
Auch nach dem Start zu vorsichtig und seltsames Gefühl im Gasfuß gehabt. Bin so bis teilweise auf den letzten Platz durchgereicht worden.
Dazu noch auf SS gestartet, drum herum hatten alle härtere reifen.
Konnte gut mithalten und fighten.
Aber immer wieder Fehler, war ne Katastrophe.
1. Stopp rde 6 auf S , 2. Stop ca rde 18 wieder auf S.
Auf P9 durchs Ziel.

Fazit
Rennen zum vergessen, Baku lässt mich nicht hoffen, ich komme da nicht klar, dazu das Pech von Teamkollege frufru, ich sehe meine Saison den Bach runter gehen ....
Tja hilft nix ,das Beste hoffen.
Glückwunsch an alle aktiven.
Unglaublich gut was ihr fahrt.
Ach und Glückwunsch an Mikail zum Satz der Saison...
Schade für... Wäre mindestens P1 geworden :-D
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.02.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Mi Apr 18, 2018 4:32 pm
Q: 2 Runs auf den SS gemacht. Erste Runde war direkt ganz okay. Hier und da ein kleiner Fehler aber trotzdem ganz gut. Zweiter Run war noch viel besser, jedoch dann in der langen Linkskurve komplett weggedreht. Am Ende P1, aber nur weil Alex und Mikail auf S gefahren sind.

R: Guter Start, musste aber gegen Mikail hart verteidigen direkt. Danach versucht den Reifenvorteil am Anfang raus zu fahren. Dann Runde 6 bauten meine Reifen stark ab. Konnte mich aber 2 mal gegen Mikail behaupten. Dann Runde 7 Boxenstopp auf M. Dann normal weitergefahren bis ich hinter Andy war. Bin auf der Gegengerade mit DRS links von ihm gewesen. Er gab mir jedoch nicht den Platz und ich versuchte es außenrum, da meine Reifen von der Traktion gegen seine alten Softs das locker geschafft hätten. Auf einmal lenkte er nicht mehr ein und voll in meine Seite rein. Rennen gelaufen. Dann auf S gewechselt und neuen Frontflügel geholt. Dann hier und da ein Überholmanouver. Rolf durchgelassen, da er auf neuen Reifen war und bis zur letzten Kurve also 26 Runden mit den Softs gefahren. Dann ist mir ernsthaft noch der Reifen geplatzt. Nochmal 2 Positionen dadurch verloren - ärgerlich.

Kein gutes Rennen. Nächstes wird besser, schade nur dass ich wirklich viel geübt habe und es dann in einen unnötigen Crash enden musste.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=WCm71TFE45E
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 27.08.17
Alter : 18
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Mi Apr 18, 2018 6:36 pm
Q: Da ich kein stück trainiert hab, hab ich keine großen Erwartungen geschoben und fuhr einfach meine Q runde die noch nicht mal so cool war

R: Super start Timo und holzi gleich kassiert aber nach kurzem abschaltens meines gehirns waren beide nach kurve 2 wieder vorbei ein paar runden versuchte ich an holzi dran zubleiben aber die reifen haben mich so schnell im stich gelassen das ich in der 8 runde von SS auf S gewechselt bin super runden gefahren schnelles auto kaum weltbewegnis passiert bis ich wieder in der box war und von S auf SS gewechselt bin. Paar runden bin ich mit den gefahren bis ich mich verbremst hab und voll gegen die mauer gerutscht bin man hab ich mich geärgert ich war platz 4 und platz 3 war korni ich hätte ihn kriegen können aber nix da ich wechselte wieder meine reifen auf S und fuhr das rennen auf dem 6 platz zuende
avatar
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 23.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Fr Apr 20, 2018 2:21 pm
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.09.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

am Fr Apr 20, 2018 10:28 pm
Q: war ganz ok, hab leider in beiden Versuchen die 1. Kurve total versaut da wär locker ne Sekunde schneller drin gewesen, aber trotzdem mit dem Startplatz 7 zufrieden.

https://www.youtube.com/watch?v=dQ1FJSUkZe0

R: Start war super, bin immer eher vorsichtig/defensiv um als Neuling ja keinen abzuräumen und sein Rennen zu versauen, daher hab ich mich schon über die Linienwahl von Korni geärgert. 1x rausdrängen OK, aber nach seinem Rutscher in Kurve 2 kam ich locker wieder vorbei, da hat er mich gleich nochmal rausbefördert. Versteht mich nicht falsch, habe bisher nie was gesagt; aber mit meiner Pace auf den meisten Strecken bin ich sicher nicht allzu-schwer zu überholen. Immer mit Gewalt in den 1. Kurven reinzustechen weil ich eh nachgebe nimmt mir einfach den Spaß. Ich würd mir da schon mehr Fairplay wünschen.

ich wollte eigentlich S-M-M fahren hab aber zu beginn scheinbar die weicheren Reifen gewählt und somit nur einen gelben mit... dumm gelaufen.

war aber dann auch egal weil ich dann noch in Runde 13 in Bundeselch reingekracht bin und mir den Flügel zerstört hab, für einen kurzen Moment dachte ich es wäre möglich mich an GoblinShark zu hängen wie in unseren Trainings, dann kommt so ein dummer Fehler von mir. Sorry an Bundeselch, aber dass du genau am Bremspunkt rausziehst mit dem habe ich nicht gerechnet.

https://www.youtube.com/watch?v=kGJDWKDAJJw
https://www.youtube.com/watch?v=zVfsKkEsils

Fazit: auf der Strecke wäre sicher mehr drin gewesen, hab bei den Testrennen meist ganz gut mit GoblinShark mithalten können, dass am Ende nur Platz 10 rausschaut war ärgerlich...

Und Sorry für den späten Rennbericht
Gesponserte Inhalte

Re: 14. Saisonrennen Bahrain

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten