Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am So Apr 08, 2018 11:30 pm
0,0 km trainiert, trotzdem zumindest einigermaßen dran am Mittelfeld. P9 auf S

Rennen
Durchgereicht auf den letzten Platz, keinen Rhythmus rein bekommen.
Rde 6 quer gestanden und Flügel kaputt. Direkt zum Stopp. Wechsel auf M.
Danach ging es besser, Zeiten waren okay, aber das Rennen war natürlich gelaufen.
Im Verlauf noch ein wenig gefightet mit Rolf, später noch mit Denis, das war ziemlich cool. Hätte ihn gerne noch weiter geärgert :-P aber musste nochmal an die Box, rde 20 auf SS, als letzter raus und auch durchs Ziel.

Fazit
Pace ohne Training war überraschenderweise eigentlich gar nicht so schlecht, aber die Fehlerquote war dafür zu hoch, zudem hatte zwischendurch noch einen Krampf im Oberschenkel, damit Gasfuß lahmgelegt, mein Geist kroch ne gute Rde über die Strecke während ich mich durch massieren musste. ;-)
Also insgesamt sicher 30-40 sek verloren. Immerhin einen Trost Punkt.
Glückwunsch Mikail... Zur stabilen Leitung :-P
Glückwunsch natürlich auch ans Podium und an Sascha, gelungene wheel Premiere
Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.02.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mo Apr 09, 2018 1:02 am
Q: Gabs leider nicht, wegen sperre, daher letzter Platz (P11) hinter Frufru - ebenfalls mit QSperre.

R:
Strategie: Runde 1 SS -> S / Runde 14 S -> S


Start verlief super, nach der ersten Runde gleich auf P7 hinter Frufru. Durch meine Strafe musste ich auch gleich in der ersten Runde stoppen und viel dann auf P10 vor Martin wieder zurück, auf den ich meinen Vorsprung schnell ausbauen konnte und auch auf mein Vordermann Rolf, konnte ich die Lücke schnell schließen.

In Runde 9 aufgeschlossen auf Rolf, den ich dann in Runde 11 in der Kurve überholen konnte, da er auf der geraden Brutal schnell war. Danach war ich sogar Zwischenzeitlich auf P4, eh ich Phillip vorbei fahren lassen musste und zum letzen Stopp fuhr in Runde 14.

Rausgekommen auf P8 hinter Frufru, den ich Innerhalb von 6 Runden 10s abnahm und schließlich nach kleinen Kampf überholen konnte - P6. Leider haben mir noch gut 2 Runden gefehlt an Bundeselch's Heck zu gelangen und hsve somit das Rennen auf P6 beendet.

Fazit:
Kein Training seit dem vergangenen Rennen und trotz Q Sperre und Pflichtstopp P6 geholt - Klasse.
Sollte weniger trainieren vor Rennen...Wink
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 21.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mo Apr 09, 2018 9:16 am
Qualifying: Straregie war klar S-M. Bin mit den Soft raus und die erste Runde gleich mal so richtig verkackt. Musste dann deshalb ne zweite Runde fahren. Hab mir dafür aber bis zum Schluss Zeit gelassen. Konnte dann ne passable Runde zusammenbringen. P3 als bester Soft-Starter.

Rennen: Start war ganz gut, in Kurve 3 schepperte es hinter mir dann, somit war mein Ziel P2 klar vor mir. Konnte auch gut mit den härteren Reifen mithalten. Runde 2 dann erneut übler Fehler, somit sicherlich 10 Sekunden auf Jimmy verloren. War dann hinter Thomas und Sascha. Mega Leistung von euch. Weiter so, das ist Racing. Konnte recht zügig dann vorbei und schloss auch die Lücke zu Jimmy von mittlerweile dann 14 Sekunden auf 11.

In runde 9 ging Jimmy rein.. Lasst die Rechenspiele beginnen. Bin dann konstant weitergefahren, Stopp in Runde 12 und Runde 22 dann 10 Sekunden auf Jimmy. Er war auf SS, somit pro Runde dann ne Sekunde schneller. Machte dann noch nen groben Schnitzer, der mich P2 kostete. In Runde 25 war Jimmy dann hinter mir. Ich wusste, dass er zwar vorsichtig sein wird, aber sobald er meine Gegenwehr merkt, etwas überstürztes versucht. Das passierte auch ein paar Mal bei den Scheitelpunkten. War aber dennoch alles fair. In Runde 27 auf der langen Geraden innen abgedeckt. Ich wusste sofort, dass Jimmy innen rein will. Passierte auch, und es knallte leicht. War meiner Meinung nach unnötig, sowas zu versuchen, überstürzt und mit Brechstange. Aber Gott sei dank hatte keiner einen Schaden. In der letzten Runde hab ich dann aber doch durch einen Fehler die Position abgegeben.

Am Ende dann nur P3. P2 wäre mit der Strategie safe gewesen, aber leider 2 Fehler gemacht. Bin gespannt auf‘s nächste Rennen. Hendrik wird sich sicher ans Testrennen erinnern. Wird lustig werden.

Video folgt: [...]
Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 11.07.16
Alter : 27
Ort : Wien
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mo Apr 09, 2018 10:42 am
Q: nur P6 auf Soft wollte noch einen Versuch starten der endete aber leider vor start Ziel in der Bande.
Leider kein Video vom Q da ich vergessen habe zum Aufnehmen.


R: Guter Start alles eng beisammen kurzen Zweikampf mit Darkhunter gehabt der für uns in Kurve 3 nicht gut ausging.
Auf P11 weiter hinter Darkhunter der sich paar Runden später in der Schneckenkurve drehte, dachte er wird eh zum Ghost und krachte ihn rein, Frontflügel kaputt.

Ab zur Box, wollte eigentlich auf Medium wechseln was auch so eingestellt war, nur bekam ich ultrasoft und wurde zum zweistopp gezwungen.

Konnte dann wieder vollgas geben und auf das hintere Feld aufschliesen. Coole Zweikämpfe gehabt wie mit Andi, leider am Schluss nur fur P7 gereicht.

Fazit: War schnell hier und hätte mir ohne zwischenfälle ein Top5 ergebnis gewünscht was auch drin gewesen wäre.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 21.04.16
Alter : 35
Benutzerprofil anzeigenhttp://nextgenf1unity.forumieren.com

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mo Apr 09, 2018 2:48 pm
Q, mit p7 ganz zufrieden

R, .... scheiße
Vorneweg, ein riesen sorry das ich aufgegeben habe. Absolutes no go. Nehme jede strafe. Rennvideo gibts deswegen auch keines.
Fuhr mir den flügel an timo ab, da meine reifen blockiert haben. Warum auch immer, bremste extra früher. Ab in die box mit nem orangenen flügel. Hatte leider erst in der boxengasse gemerkt das auto eingestellt war, dachte schon hoffentlich wechseln die den flügel. Natürlich nicht. Dann raus und versucht was ging, jede kurve blockierende räder. Also runde 5 wieder rein diesmal wechsel auf ja, wieder nicht gewechselt, war da schon auf 360 wollte dann eigentlich nochmals versuchen aber war tod hass, sorry nochmals
Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 18.08.16
Benutzerprofil anzeigen

Rennbericht China

am Mo Apr 09, 2018 4:49 pm
Quali: Keine perfekte Runde aber ok. Und mit P6 am Start war ich ohnehin zufrieden.

Rennen: Den Start habe ich sehr gut überstanden. So fand ich mich nach Runde 1 auf P4 wieder. Zwischenzeitlich sogar mal kurz P3.
Positiv überrascht war ich von der Lenkrad Leistung von FruFru. Der hatte mich in Runde 8 überholt.

Anscheinend machte er aber während der Boxenstopp Phase zwischen Runde 9 und 11 einen Fehler und somit war ich wieder 5 Sekunden vorne. Konnte den Vorsprung dann auch immer mehr ausbauen.

6 Runden vor Schluss merkte ich dass Timo 10 Sekunden hinter mir ist und pro Runde mindestens 1 Sekunde aufholte.
Musste mich ungemein konzentrieren und jede der letzten Runden annähernd perfekt fahren.
Am Ende blieben mir aber noch knapp 2 sec Vorsprung und P5.

Fazit: Bin natürlich sehr zufrieden.
Ein annähernd perfektes fehlerfreies Rennen.
Habe hier das wohl das für mich Maximum herausgeholt.

https://www.youtube.com/watch?v=WD_aLzyHVBw
avatar
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 24.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Di Apr 10, 2018 2:06 pm
Q: Sperre

R: guten Start erwischt nach dem es einige vor mir rausgehauen hat.
Plötzlich war ich ziemlich weit vorne, daweil wollte ich doch nur eine Kaffeefahrt hinlegen.  Neutral
Konnte dann auf den Thomas aufholen und ihm sogar überholen, dann in Runde 10 habe kurz überlegt ob ich gleich reinfahre oder noch eine Runde länger draussen bleibe da die Reifen eigentlich noch gut waren. Der Thomas ist dann gleich reingefahren und ich hab leider einen kleinen Fehler genau in der Runde gemacht. Nach meinem Boxenstopp war er 6,5 Sekunden vorne die ich nicht aufholen konnte sondern der Abstand blieb gleich, danach den fatalen Fehler gemacht zu pushen und dabei lauter Fehler fabriziert.

Danach konnte ich mich nicht mehr wirklich konzentrieren und hab immer mehr Plätze verloren, bin an dem Tag jedoch auch schon um 5 aufgestanden und 11 Stunden gearbeitet somit eigentlich klar das hier mal der Einbruch kommt.

Trotzdem 8. Platz ist für mein erstes Rennen mit Wheel ein Super Ergebnis für mich, Hauptziel war einfach nur ins Ziel kommen.

Das Video:

https://www.youtube.com/watch?v=ES2hiK7H1K4


Zuletzt von Frufru am Mi Apr 11, 2018 8:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 22.04.16
Ort : SWITZERLAND
Benutzerprofil anzeigenhttp://www.ngf1-unity.at

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Di Apr 10, 2018 5:04 pm
13. RACE CHINA

QUALIFYING:
Wollte eine 1. Stopp Strategie fahren, also 1. Versuch auf Soft gemacht. War nicht schlecht, bis auf die verdammte 2letzte Kurve, welche mir auch im Rennen noch so einige Sorgen bereiten wird, habe viel Zeit verloren und darum nur Startplatz 8.

RACE:
Kam relativ gut weg. War dann hinter Bundeselch, habe mir dann den Flügel in der 1. Kurve gelb gecrasht, danach in der verdammten 2letzen Kurve einen dreher gemacht und angeschlagen, Flügel schon tief orange. Also auf dem letzten Platz dem Feld hinterher. Es war schwierig, da mit orangem Flügel hast einfach in den schnellen Kurven keinen Gripp....
Zum Glück hatte es Gambo auch nicht einfach, 2mal hat er sich weg gedreht, und somit hatte ich wenigstens einen Gegner, denn das Feld war weg.....
Habe dann in Runde 11 auf Medium gewechselt und entlich einen neuen Flügel erhalten. Egal....bin scheisse unterwegs gewesen und hatte wieder einen Dreher......
Am Schluss gab es nur noch Gambo oder Goblin......Gambo holte mit SS mit riesigen Schritten auf, zum Glück machte er doch noch einen Fehler und ich wurde nicht ganz letzter.....

FAZIT:
Was für nen kack Rennen da Goblin abgeliefert hatte war unter aller Sau. Schlechter gehts es gar nicht mehr..........aber es geht ja weiter....
Glückwunsch an alle welche in das Ziel gekommen sind, tolle Sache, 10 Autos im Ziel ist ein guter Schnitt...bis bald....

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=TMAUVzm4P6U&t=2s
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.02.17
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Di Apr 10, 2018 7:52 pm
Q: Wenig Training habe nicht viel erwartet. Habe gedacht mir gelingt mit nen Einstop vllt wieder sowas wie gegen Alex in Australien also mit S meine schnelle Runde gefahren. War eigentlich ganz sauber am Ende P4.. ganz okay ich dachte ich hol das über die Strategie wieder raus

R: Richtiger scheiß Start hab mich mal direkt gedreht... dann Aufholjagd gestartet. Hab mich dann noch einige Male in der Schneckenkurve gedreht. Hatte bis RUnde 11 glaub ich aber echt einen coolen Kampf mit Dennis. Leider hat er sich seinen Frontflügel abgefahren bei meinen Dreher. Konnte da leider nicht viel machen. Dann versucht mal nen Rythmus zu finden. Dann Auf Medium gewechselt und weiter meine einsamen Runden gefahren. Wieder einen Dreher in Kurve 1 gehabt.

Am Ende P4 Schadensbegrenzung...

Video: https://www.youtube.com/watch?v=-b8rdB_z19k
avatar
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 23.04.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mi Apr 11, 2018 2:31 pm
Qualifying: So an sich war meine runde in Ordnung aber ich war auch nicht zufrieden da ich im ersten Sektor und im letzten Sektor mindestens 2-3 Zehntel verloren habe.

Rennen: Mein Plan war es eine 1-stop Strategie zu fahren in dem ich in der 10. Runde reinkomme und das Rennen mit dem Mediums zu ende fahre. Hatte auch einen mega start gehabt wo ich mich auch direkt von hendrik und den anderen absetzen konnte. Habe dann auch daraufhin auf meine Reifen geachtet und nach meinem Reifenwechsel habe ich dann den Vorsprung verwaltet.

Fazit: War ein gelungener start nachdem ich ein Netzwerkkabel gekauft habe (endlich ). Ich war auch mit meiner pace im Rennen sehr zufrieden und ein gutes teamresult konnten wir auch dabei erzielen.

Videobericht: https://youtu.be/BD6AROm8IrA
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 27.08.17
Alter : 18
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mi Apr 11, 2018 6:25 pm
Q:Super Quali runde aber erst beim zweiten versuch gemeistert weil ich davor geübt hab und nicht damit gerechnet hab das der so flink jetzt aufeinmal ist
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 27.08.17
Alter : 18
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mi Apr 11, 2018 6:26 pm
Q:Super Quali runde aber erst beim zweiten versuch gemeistert weil ich davor geübt hab und nicht damit gerechnet hab das der so flink jetzt aufeinmal ist
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 27.08.17
Alter : 18
Benutzerprofil anzeigen

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

am Mi Apr 11, 2018 6:27 pm
Q:Super Quali runde aber erst beim zweiten versuch gemeistert weil ich davor geübt hab und nicht damit gerechnet hab das der so flink jetzt aufeinmal ist
R: Rennen war für mich ein ruhiges umher fahren musste nicht kämpfen musste nicht aufpassen das gleich einer kommt war super gut ich musste nur Schnell fahren das einzige was mir sorgen gemacht hat, die strategin welche ist besser Holzi (S - M) Mikail (SS - M) aber ach warum zähl ich den mit das ist eh nh machine dann ich auf SS- S- SS ich führte ja das Rennen als 2ter an und mit den 2. Stopp hab ich echt mein platz riskiert aber zum glück war ich so schnell und fuhr hinter holzi gleich wieder und ich kämpfte noch um platz 2 in denn letzten runden was im video zusehen ist
Letzte Runde brach an und ich fuhr immer noch hinter ihm, ich hab mich schon als 3. Auf dem podest gefühlt aber zum glück verbremste er sich und ich kam vorbei und fuhr das rennen auf dem 2ten platz zuende Very Happy
Gesponserte Inhalte

Re: 13. Saisonrennen | China 08.04.2018

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten